Nach langer Zeit des dahinvegitierens habe ich mich endlich dazu aufraffen können mal WordPress zu updaten und die Arbeiten am Blog wieder aufzunehmen.

Ich bitte allerdings die kaputten Umlaute zu entschuldigen. Mal schauen ob ich sie zeitnah wieder repariert bekomme.

Und ich habe auch eine volle “Warteschlange” mitgebracht, mit der ich euch nun nach und nach wieder füttern möchte.

PS: Ob meine Mitblogger Exodus und Landi sich hier weiter beteiligen möchten, weiß ich nicht, ich werde sie mal fragen.